Kurzhaarteckel vom Rehsprung

Dackel - Teckel - Dachshund                      Liebe und Leidenschaft

 



            New`s





06.06.2020 Zuchtschau der Gruppe Märkische Heide e.V.

Unter Auflagen vom Gesundheitsamt konnten wir die Zuchtschau durchführen und die Teckel aus meiner Zucht waren recht erfolgreich.

Mit dem höchsten Formwert - Vorzüglich konnten folgende Teckel bewertet werden:

Graf Gisbert, Ilaisa Inka, Artus, Chopin, Ella vom Rehsprung.

Unsere wunderschöne Blue Lady hatte bissel zuviel Winterspeck angesetzt und wurde nur wegen ihres momentanen Gewichtes mit sehr gut bewertet. Das wird da nächste Mal besser.


WhatsApp Image 2020-06-06 at 19.28.18
WhatsApp Image 2020-06-06 at 19.28.18
WhatsApp Image 2020-06-06 at 19.28.20 (1)
WhatsApp Image 2020-06-06 at 19.28.20 (1)
102399924_911000042657494_3976428723399160851_n
102399924_911000042657494_3976428723399160851_n
102744338_948207082259020_5470026421045027594_n
102744338_948207082259020_5470026421045027594_n
103078873_2633936156926918_6340412930491214529_n
103078873_2633936156926918_6340412930491214529_n
103107402_1626633794164244_7717800844731256650_n
103107402_1626633794164244_7717800844731256650_n
101969852_1354221668105936_5225667741194935075_n
101969852_1354221668105936_5225667741194935075_n
103239047_547761492577664_7310180270444199755_n
103239047_547761492577664_7310180270444199755_n
DSC_1793
DSC_1793
DSC_1841
DSC_1841




Die erste Rückmeldung von den Zwergenwelpen!


Joshi vom Rehsprung - Zwerg - na ja vielleicht wird`s ein KT`chen. Der Bub ist so süss.
Eltern sind Aya of the red Hollyhocks & Karlchen von Driland.




Am 26.10.2019 hatte unsere Teckelgruppe, Märkische Heide e.V. im LV Fläming Mittelmark, eine Zuchtschau in Neustadt/Dosse ausgerichtet. Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter und konnten somit draußen im Freien den Ring abstecken. Im Fleischer Stübl wurden wir aber super verpflegt und hatten viel Platz zur Verfügung. Eine nette ausgelassene Stimmung mit vielen Gesprächen rund um die Teckelei rundete alles ab. Unsere Richter hatten gut zu tun mit insgesamt 28 Meldungen. Ganz herzlich möchte ich mich bedanken, beim Ringpersonal - ohne Euch geht ja gar nichts sozusagen und an die beiden Richterinnen Frau Feller und Frau Behring. Danke schön! Vorgestellt wurden Wild Red Pepper vom Rehsprung (Vorzüglich), Xavit-Leander vom Rehsprung (Vorzüglich), Zauberei vom Rehsprung (Vorzüglich) und unsere Zwergenhündin Hanna mit Vorzüglich.



05. Oktober 2019

Wir waren zur Landessiegerausstellung in Sachsen, veranstaltet innerhalb der Messe Jagen&Fischen. Wir können mit 2 Landesjugendsiegern und 2 Landessiegern nach Hause fahren. Herzlichen Dank an alle die es ermöglicht haben, dass so eine Landessieger stattfinden kann. Nette interesante Gespräche geführt - rundum eine schöne Veranstaltung. Herzlichen Dank auch an die Richterin Frau Heike Maiwald.
Unsere knapp 4jährige rotgestromte Zwergenhündin Buchal`s Hanna wurde Landessiegerin, unser roter Nachwuchsrüde Sambuca lief mit etwas über 15 Monaten in der offenen Klasse und wurde in Konkurrenz Landessieger. In der Jugendklasse liefen jeweils die beiden Geschwister Ulan und Una-Stelle. Beide sind Landesjugendsieger geworden. Sambuca der ein Abklatsch seines Vaters Kantri Parks Egoist ist - wurde schönster Teckel der gesamten Landessieger. Sam`s Mutter ist Octavia vom Rehsprung.


71202331_534089074020802_6808493491761446912_n
71653351_2375697689365969_4749841058911748096_n
71683040_839950023065912_7040848357731860480_n
71750239_705421586643948_6784434210250686464_n
71782390_394267241506550_9120361588472152064_n
71864327_1245553802296339_8587229793395671040_n
71887841_1323846677795883_3303975997006675968_n
72041432_1149273988600551_3530155507459293184_n
72069046_716722835511737_1455561659245395968_n





28.07.2019,- Ronja-Grete vom Rehsprung ist heute Klubjugendsiegerin geworden. Herzlichen Glückwunsch. Grete`s Eltern sind Samba vom Rehsprung & Thor vom Rehsprung. In Linie gezogen zu Cappuccina und Zoran Czuk Hodowla Myslinow!
Und der schöne gestromte Odin ist in der Jugendklasse V3 gelaufen. Odin`s Eltern sind Kantri Park`s Egoist & Mosaique v.d Mibaf`s Hoeve. Ich bin ja irre stolz auf Euch.
Herzlichen Dank an den Richter, Herrn Dr. Michael Harms.
Die Klubsierger ist die größte Titelschau im Deutschen Teckelklub,- Meldezahl lag heute bei 190 Teckeln.

 

 



 Illy vom Rehsprung besteht die Schweißprüfung mit 100P. im 1`ten Preis als Tagessiegerin.



 


 

Illy vom Rehsprung hat den Wassertest bestanden. Illy ist in Jägerhände und wird weiter gefördert. Weidmannsheil. Illy ist die Tochter von Honey v. Rehsprung & Xenon.

 


Die beiden Brüder, Odin & Otto haben bei diesen hochsommerlichen Temperaturen die Schweißprüfung bestanden. Weidmannsheil an Frauke und Kai.
Die beiden Jungs kommen aus der Verpaarung Mosaique v.d. Mibaf`s Hoeve & Kantri Parks Egoist.

 




Xavit-Leander und Zauberei vom Rehsprung bestehen die BHP1.






 Ronja-Grete ist heute auf der Zuchtschau schönster Kurzhaarteckel geworden. Grete kommt aus der Verpaarung Samba/Thor vom Rehsprung. Herzlichen Glückwunsch nach NRW.





Hexe vom Rehsprung wird im VJT geführt. Alle Anlagenprüfungenvdas hat diese passionierte reinrot Hündin bestanden. Sie ist die Tochter von Oktavia & Talisman vom Rehsprung. Unsere Lilli (Oktavia) wird Anfang Juli ihre letzten Welpen von Talisman bekommen, dann geht sie mit knapp 8 Jahren aus der Zucht und wird uns weiterhin bereichern.




Wir können nur nochmal sagen, er ist schon besonders. Auch Verbandsrichter sind von seiner Freude bei der Fährtenarbeit begeistert. Bedingungen gestern waren echt eine Katastrophe. Der Boden knastertrocken, seit Wochen kein Regen und dann noch heftiger Wind. Aber er hat es geschafft. Im Oktober ist er für 40h-Fährte Landesschweissprüfung gemeldet. Wir sagen Danke Seppl kommt aus einem Superwurf. Herzliche Grüße Volkmar und Gundel Sch.

Seppl vom Rehsprung ist der Sohn meiner Zwergenhündin Baileys vom Hasenklee! Meine Baileys hat eine Rehsprungmama die etwas kleiner geblieben ist und als Zwerg umgeschrieben wurde. Meine Stammhündin Kelly vom Donaumoos ist die Großmutter von Baileys.
Nur so zur Info - Verbandschweißprüfungen dürffen nur geführt werden, wenn der Hund einen Lautnachweis hat!! Der Seppl arbeitet übrigens hervorragend und intelligent am Schwarzwild und wurde im Gatter eingearbeitet.


 

02.06.2019


Die Zuchtschau am Tag des Hundes, 02. Juni 2019, der Teckelgruppe Raben und der DTK-Gruppe Märkische Heide in Eberswalde im Rahmen der Jagdhundepräsentation des Jagdspanielklubs.
Bei grandiosem, sehr warmem Sommerwetter, trafen sich zahlreiche Hundefreunde auf der Sportanlage am Wasserturm in Eberswalde, um den Tag des Hundes, hier des Jagdhundes zu feiern. Die beiden Teckelgruppen Raben und Märkische Heide haben bei dieser Gelegenheit eine Zuchtschau veranstaltet und viele Besucher konnten sich so den kleinen Jagdhund einmal aus der Nähe anschauen. Die Veranstaltung wurde eröffnet durch eine Jagdhornbläsergruppe, dann folgten Hundevorstellungen von English Cocker Spaniel, American Cocker Spaniel, English Springer Spaniel, Clumber Spaniel, unseren Teckeln und anderen Jagdhunden. Daneben gab es Vorführungen von Hund und Pferd, Pferdereiten für Kinder, Hunderennen für alle, die mitmachen wollen, einen Falkner mit seinem Greifvogel, den Lernort Natur – Mobil, Dummyarbeit, die Rettungshunde waren vor Ort und viele andere Überraschungen. Unsere Zuchtschau war bestens besucht, Richterinnen waren Joana Krietsch und Heike Maiwald. Es war ein rundum gelungener (Dackel-)Tag. Vielen herzlichen Dank allen Helfern und allen denjenigen, die zur Freude aller zum Gelingen beigetragen haben.


Weitere Rehsprungdacken wurden ebenfalls bewertet:

Una-Stella - vorzüglich, Kamikaze-Leonard - vorzüglich, Wilhelmine - vorzüglich, Saphir - vorzüglich, Teresa - sg.



Sambucca vom Rehsprung,- schönster KH-Teckel der Ausstellung.

 




Illy vom Rehsprung erlief sich auf der Zuchtschau ein Vorzüglich. Nun wird die Hündin auf Schweiß eingearbeitet.






Am 28.04.2019 liefen einige Rehsprungdackel auf verschiedenen Zuchtschauen!


Toffyfee war heute zur Zuchtschau und ist mit V bewertet worden. Herzlichen Glückwunsch


 




Ragnar - V auf der Zuchtschau. Richter Dietrich Hollmann.




Ein schöner Tag mit Dackeln und Dackelmenschen. Wir haben doch tatsächlich die Schwester von unserem Traumtänzer vom Rehsprung getroffen, die Tikka 😍😍😍


 



Hallo liebe andrea...waren heut mit otto und odin  zu unserer ersten zuchtschau überhaupt ....hab mich leider nicht getraut...zur landessieger u spezial heute od morgen in erfurt zu melden .jedenfalls haben sowohl otto als auch odin ein vorzüglich bekommen...odin zickte natürl auf dem tisch rum ...ich durfte aber sein mäulchen öffnen ...das liess frau schneider durchgehen  ..und verabschiedete uns aus dem ring mit den worten ...sie haben ein herrlichen hund !!! Odin ist dann schönster kurzhaar geworden .....kai und ich wurden ständig angesprochen ...warum wir unsere jungs nicht zu den anderen schauen gemeldet hätten ...hab mich hinterher auch geärgert ...aber nun ja ....ansonsten üben wir für unsere schweissprüfung und die beiden wussten gl beim 1. Üben ...was sie machen sollen ....toll ....nun ...ich werde dann berichten ....sei herzlich von uns allen gegrüsst ...frauke mit odin-asgard



 


Unsere Dolly von der Eddyland-Ranch (hier mit ihrer Mutter Debby vom Rehsprung im Hintergrund)
gew.22.06.2018 hatte gestern ihr Ausstellungs Debüt in Erfurt.Im Ring lief sie gar nicht gut das Parkett hat ihr nicht gefallen. Tisch und im Stand sah es viel besser aus.
Wir bekamen ein Sehr Gut ( SG ).
Ich bin stolz auf unsere kleine.





Das, was dem Leben Sinn verleiht, gibt auch dem Tod Sinn.
(Antoine de Saint-Exupéry (1900-44),)


Als Dackel-Suchmaus „Ella“ mit ihrer Besitzerin und Hundeführerin Katharina die Versteckperson fand und damit ihre „Weiße K-9 Mantrailing Prüfung“ bestand, schloss sich ein Kreis, der an Silvester 2016 seinen Anfang nahm.
Katharina und ihr Freund hatten sich das so toll ausgemalt. Urlaub in den Tiroler Bergen, wenig Lärm, die Dackeldame Lotti und ein bisschen feiern. Dann kam es ganz anders.

Der Urlaub in Tirol begann zunächst malerisch mit einem Ausflug auf die Zugspitze. Um Mitternacht gingen Alle in den Keller, wo es ruhiger und geschützter vor der Sylvester-Knallerei sein sollte. Aber wie das so ist, man will alles richtig machen und dann macht jemand eine Tür auf, die eigentlich geschlossen sein sollte und Dackelmädchen Lotti rennt in Panik davon. Sofort wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um Lotti zu finden. Überall wurde nach Lotti gesucht. Wo hat sie sich in Ihrer Angst versteckt? Wohin ist sie im Schreck vor der Knallerei geflüchtet?
Tage und Wochen der Unsicherheit vergingen. Tage, in denen meterhoch Schnee fiel und die Temperatur von +7°C auf -25°C sank. Es war eine Suche bis zum Punkt der körperlichen und emotionalen Erschöpfung. Unterstützt von Menschen vor Ort und der Beraterin von K-9, versuchten Alle, die Hoffnung nicht aufzugeben. Doch Lotti blieb verschwunden.

Monate später, nach TV-Auftritten, vielen Fahrten nach Tirol, hunderten von Flyern, vielen Heimwegschleppen und unzähligen Kilometern von Suche, als die Schneeschmelze einsetzte, kam der gefürchtete Anruf – eine Frau hatte auf einem Spaziergang einen toten Dackel gefunden. Katharina fühlte es sofort – das war Lotti. Der Abgleich der Chip-Nummer gab die endgültige Sicherheit. Lotti war tot.

Bereits während dieser schlimmen Zeit wuchs in Katharina der Wunsch, in Zukunft auch Menschen helfen zu können, die in einer ähnlichen Situation waren. Etwas zurückzugeben für all die Hilfe, die sie erfahren durfte.

Und so zog irgendwann auch wieder ein Dackelmädchen namens „Ella“ bei Katharina ein. Ein farbig gestromtes Dackelchen, aber ganz anders als Lotti und doch ganz, ganz besonders. Ella, so sagt Katharina, will immer arbeiten, will immer gefallen, dann ist sie glücklich. „Ich habe sie am Anfang überfordert mit meinen Erwartungen und erst langsam sind wir zusammengewachsen“ erzählt Katharina weiter.

Heute sind Ella und Katharina ein tolles Team und Katharina kann wieder lachen. Sie haben im Februar 2018 die Mantrailing-Ausbildung begonnen und sind auf einem guten Weg. Lotti ist nicht vergessen, wird nie vergessen – aber ihre Geschichte hat Katharina und Ella hierher geführt. Auf einen Weg, Menschen zu helfen, die verzweifelt nach ihren verlorenen Lieblingen suchen.

Wir alle beglückwünschen Katharina mit Ella zur bestandenen „Weißen K9-Mantrailing-Prüfung“. Hoffentlich werden noch viele weitere folgen, so dass dieses tolle Mensch-Hund-Team in einigen Jahren dazu beitragen kann, dass Tiere und Besitzer wieder zueinander finden.




06.04.2019 VJT-Spurlautprüfung.


Hexe vom Rehsprung hat mit 9/9 die Spurlautprüfung beim Verein für Jagdteckel bestanden. Hexe kommt aus der Verpaarung Talismann & Octavia vom Rehsprung.






23.03.2019 SFK, Schweißprüfung & jagl. Brauchbarkeitsprüfung.


Leo, der 16 Monate junge gestromte Rüde hat die Schweißprüfung (100P.) sowie die Jagd. Brauchbarkeitprüfung  für Brandenburg bestanden. Leo ist ein Sohn von Pebbles & Talisman vom Rehsprung.

Wild Red Pepper konnte die SFK nachweisen.

Herzlichen Glückwunsch an die Hundeführer




Wir waren am 17.02.2019 in Dessau zur Zuchtschau und kommen mit folgenden zuchttauglichen Formwerten

wieder nach Hause!

Aya of the Red Hollyhocks - Zwerghündin 12 Monate alt,

BU 31 Vorzüglich!

Riana vom Rehsprung - Standardhündin, braungetigert,

9 Monate alt - Vorzüglich!

Picasso vom Rehsprung - Standardrüde, schwarzgetigert,

11 Monate alt - Vorzüglich!

Magnolia vom Rehsprung - Standardhündin - schokobraun,

14 Monate alt - sehr gut!

Käthy vom Rehsprung - im Standardzuchtbuch eingetragen, rotgestromt, 15 Monate alt und umgeschrieben in das Zwergenstammbuch und deshalb Formwert sehr gut. Käthy ist in Besitz von Sven S. Bei schönsten Frühlingswetter und einer nett ausgerichteten Zuchtschau kommen wir immer wieder gerne in den LV Sachsen-Anhalt. Herzlichen Dank an die Ausrichter der Zuchtschau sowie an den Zuchtrichter Herrn Jürgen Kutzelmann.


 

"Hallo Andrea, der kleine Coco (Richard v. Rehsprung - Sohn von Samba & Thor vom Rehprung) hat sich in den letzten Wochen nach ein paar Jagden ordentlich gemacht. Geht jetzt auch größere Runden stöbern und ist schon richtig schön Spurlaut auf der frischen Fährte. Lässt sich auch nicht irritieren, arbeitet gut nach seiner Nase. Viele Grüße"


Q-Marie vom Rehsprung (Faylinn-Josefine vom Rehsprung & Kantri Parks Egoist) konnte erfolgreich im Schwarzwildgatter arbeiten und erhielt das entsprechende Leistungszeichen ESW. Weidmannsheil

 

 

Der kleine Coco (Richard vom Rehsprung, 7 Monate alt!) hat gestern schon seinen zweiten Fuchs (mit)gesprengt und läuft morgen seine erste Drückjagd als mein Fußhund. Hasen, Sauen und Rehe hat er auch schon kennengelernt. Herrlicher kleiner Kerl ...   Er ist schon ein ordentlicher Dackel geworden, macht sich absolut hervorragend. Nicht zu griffig am Wild, immer etwas Distanz und eine gute laute Stimme

 

 

Landessiegerausstellung Mecklenburg/Vorpommern, am 04.11.2018 ausgerichtet von der DTK Gruppe Schönberg. Janosch LJS Meck/Pom. 2018 und er hat die Bedingungen für den Deutschen JugendChampion erfüllt. Tiffany vom Rehsprung V2 in einer stark besetzten Hündinnenklasse. Ayla LJS 2018. Herzlichen Dank für die tolle Organisation und der Richterin Frau Maiwald.

 

 

 

 

  

Bluette-Engel von der Bonner Höhe hat heute in der Gruppe Dortmund die SchwhK/40 im 2.Preis bestanden. Ich bin wahnsinnig stolz auf uns beide. Es war mehr als schwierig und auch sehr anstrengend. Laut Richterobmann hatten wir die schwerste Fährte und dann noch als letztes Gespann von 8. Bluette ist eine Tochter von Kantri Parks Egoist!

 

 

 

Seppl der Sohn meiner Zwergenhündin Baileys hat wieder zur Zufriedenheit seiner Besitzer gearbeitet. Weidmannsheil

 

 

 

06.10.2018 Landessiegerausstellung Sachsen!

Wir waren heute auch in Leipzig zur Landessiegerausstellung im Rahmen der Messe Jagen & Angeln. Luigi (Yiano di Turboland) startete das erste Mal in der Zwischenklasse und wurde mit V1 VDH bewertet. In Konkurrenz konnte mein "kleiner" Italiener auch die DTK Anwartschaft erlaufen und wurde Landessieger Sachen. Luigi ist dann noch schönster Kurzhaarteckel der Show geworden.


 

Janosch ist in Leipzig zur Landessiegerausstellung in der Jugendklasse gelaufen und wurde mir V1 VDH/DTK/J bewertet und erhielt den Landesjugendsiegertitel.

 

 

 

 Und meine reinrote Nachwuchshündin Yasmin vom Rehsprung lief in Leipzig zur Landessiegerausstellung in der offenen Klasse. Sie konnte sich gegen ihre typenvolle und schöne Konkurrenz durchsetzen und wurde mit V1 VDH/DTK - Landessiegerin Sachsen 2018 bewertet. Herzlichen Dank an alle Helfer und natürlich auch an den Richter Herrn Dr. M. Harms.

 

 

 

25.09.2018

Erste Prüfung der DTK Gruppe Märkische Heide. Über 20 gemeldete Teckel - angeboten wurde BHP1 und Wassertest. Ich möchte mich bei meinen Gruppenmitgliedern bedanken das Ihr alle so super mitgemacht habt. Es ist so viel im Vorfeld zu organisieren und alles hat so gut wie perfekt geklappt.
Der Revierinhaber der uns den Wassertest ermöglichte hat einen gestromten Jungrüden aus meiner Zucht! Gleich als Nr.1 wurde Leo am Wasser gesprüft! Der 11 Monate alte Rüde (Kamikaze-Leonard ...vom Rehsprung) hat den Wassertest bestanden. Sven hat zwei Teckel von mir Jemeira und Käthy vom Rehsprung! Beide Hündinnen haben die BHP1 bestanden. Die gestromte Hündin und Wurfschwester zu "Leo" hat sogar den Tagessieg gemacht mit ihrern noch so jungen Hundeführerin.
Picasso vom Rehsprung hat mit 6 Monaten den Wassertest bestanden, Magnolia vom Rehsprung hat mit 9 Monaten den Wassertest bestanden, Luigi (Yiano di Turboland) hat mit 17 Monaten den Wassertest bestanden und Aya of the Red Hollyhocks (rotgestromte Zwerg) hat mit 8 Monaten den Wassertest bestanden.
Herzlichen Dank an das Richterteam, den beiden Prüfungsleiter, den fleißigen Helfern und den beiden Jagdhornbläsern.

 

Wasti vom Rehsprung hat heute im Revier Karthan die Schweißprüfung mit 92 Punken im 1'ten Preis bestanden.

 

Auf der Landessiegerausstellung des LV Weser-Ems, Gruppe Großheide erlief sich meine Hanna vom Rehsprung wieder ein V1 mit beiden Anwartschaften. Damit hat meine schöne rot gestromte Hündin die Bedingungen für den DTK Jugendchampion erfüllt. Ich bin sehr glücklich!

  

 

3 Tage World Dog Show Amsterdam!

Lady-Lotta vom Rehsprung an allen 3 Tagen mit vorzüglichen Bewertungen, bei hochkarätiger internationaler Konkurrenz und Jugendklassen um die 20 Jugendhündinnen. Lotta war mit eines der jüngsten Hündinnen in der Jugendklasse. Diese Schokobraune Hündin hat noch irre viel Potenzial.
Herzlichen Glückwunsch an Ute Schubert & Anne-Greta  Schricker.

 

 

Hanna vom Rehsprung wird KJS`2018! 

 

Das schreibt die Besitzerin von Hanna - Angelika Kuck (Zwinger v.d. Wirsitzer Eichen)!

Damit hatte ich nun gar nicht gerechnet. Heute machte ich mich in aller Früh auf den Weg zur Klubsiegerausstellung nach Kaunitz. Und was soll ich sagen, meine rot gestromte Hündin Hanna vom Rehsprung wurde in guter Konkurrenz mit schönen Hündinnen von der Richterin Frau Cornelia Preuß mit dem V1 CAC VDH/DTK bewertet und wurde Klubjugendsiegerin. Ich war vollkommen überrascht und bin so stolz auf meine Hanna!

 

 

 

Hallo Frau Schosland,

wir wollten mal wieder was von uns hören lassen.
Wir haben gestern an der Prüfung „Eignung zur Stöberjagd mit Schwarzwild“ teilgenommen und bestanden.
Unsere Schokomaus hat hervorragend gearbeitet....
Anbei ein aktuelles Foto.

Viele Grüße

A. W.

Femmi-Lou vom Rehsprung ist eine Tochter von Samba und Kadre Noir.

 

Auf der Zuchtschau der DTK Gruppe Nordheide in Harsefeld stellte ich heute meine schöne rot gestromte Hündin Hanna vom Rehsprung vor. Bei mäßigem Wetter, der ein oder andere Regenschauer kam dann doch von oben, war es eine schöne Veranstaltung. Meine Hanna erhielt von der Richterin Waltraut Finnern den Formwert V und wurde schönster Kurzhaar der Schau. Ich bin so stolz auf meine Hanna, sie hat richtig Spaß daran, sich zu präsentieren.

 

 

 

 

Nationale Ausstellung Schloss Meisdorf!
Jugendklasse - Yiano di Turboland, V1 VHD/DTK/J und BOB/J.
Jugendklasse - Ebony vom Rehsprung, V1 VDH/DTK/J und sie heute die Bedingungen für den Deutschen JugendChampion erfüllt.
Offene Klasse - Zauberfee von Luisa vom Rehsprung, erster Auftritt in der Erwachsenenklasse V1 VDH.
Herzlichen Dank an den Richter Herr Papenhagen und die Schauleitung Alexandra Hellwig.

 

  


 

 

CACIB Neumünster! Q-Marie (Mariechen) vom Rehsprung hat durch ihre Schönheit überzeugen können!
V1 in der Gebrauchsklasse VDH DTK CAC, CACIB und BOB!🏆🏆

 

 

 

 

 

02.06.2018 - Zora hat bei der Spezialausstellung Leipzig ein V1 erlaufen und wurde auch noch schönste Kurzhaarhündin der Ausstellung.
Zora stammt aus dem letzten Wurf von meiner "Herzenshündin" Luisa & Kantri POrks Egoist.
Herzlichen Glückwunsch

 

 

 

 Ich hatte 40 Jahre gute und sehr gute Jagdhunde. Ich kann mich aber nicht erinnern, je einen besseren, feinnasigen, aufmerksamen, ruhigen aber dennoch wildscharfen und treuen Jagdbegleiter wie den Teckel Xaron gehabt zu haben. Mein Bester.
1000 mal Waidmannsdank liebe Frau Schosland, dass Sie Ihre beachtenswerte Teckelzucht-Erfahrung dem Waidwerk zur Verfügung stellen.
Xaron stammt aus der Verpaarung Merle vom Rehsprung & Dego Dlugosc Xenon Amfitrion FCI! Freigabe zur Veröffentlichung der Fotos habe ich nun bekommen!

 

 

 

 

Tevje vom Rehsprung hat am 26.05. die Schweißprüfung ohne Richterbeteiligung bestanden. Der 2jährige Rüde fand nach 13min. Das Stück und verwies 3 Verweiser. Tolle Arbeit! Weidmannsheil

 

 

  

Ulla vom Rehsprung, rotgestromt hat am 26.05. die Schweißprüfung mit 82 Punkten im 2`ten Preis bestanden. Spurlaut hatte in im Frühjahr nachgewiesen und einen vorzüglichen Zuchtformwert. Mit Ulla bestehen Zuchtambitionen und bin sehr stolz das alle Erwartungen an diese rotgestromte Hündin in Erfüllung gegangen sind. Sie ist die Tochter von Oktavia und Talismann vom Rehsprung.

 

 

 

 

 

Die 4,5 Monate alte braune Hündin, Magnolia vom Rehsprung konnte die Schußfestigkeitsprüfung bestehen!

 

 

 

Ulla vom Rehsprung hat am 08.04.2018 die Schußfestigkeits, Spurlautprüfung und Teil A der Brauchbarkeitsprüfung bestanden. Ulla hat mit 87 Punkten im II`ten Preis ihren Spurlaut nachweisen können. Die dezent rotgestromte Hündin stammt aus der Verpaarung Talismann & Oktavia vom Rehsprung. 

 

 

  

 Weidmannheil - Tevje und seiner Führerin. Er ist der Sohn von Jej Dlugosc Xymena Amfitrion FCI & Luchs (ab in den Bau v.d. Hochwildjagd/er ist ein halber Rehsprung!)

 

 

 

 

Spurlautprüfung der DTK Gruppe Perleberg! 2 Rehsprungdackel konnten die Spurlautprüfung bestehen. Wasti besteht im 2`ten Preis und Isabelle im 3`ten Preis die Anlagenprüfung. Es sind jeweils Halbgeschwister deren Mutter Yonah vom Rehsprung ist. Vaterrüde von Wasti ist Murphy v. Rehsprung und Vaterrüde von isabelle ist Kadre Noir v. Hallwanger Silberberg.
Weidmannheil

 

 

Katharina schreibt:
Die bekloppten Muddies on Tour😂
Cinderella vom Rehsprung erlief sich heute unter starker Konkurrenz in der Jugend das V2 mit Anwartschaft.😍
Bin so stolz auf sie

 

 

 

Bin super stolz auf die beiden Talismann & Mirandakinder! Herzlichen Glückwunsch.

Liebe Andrea
Am letzten Sonntag waren wir an den Zuchtzulassungs-Prüfungen mit Monja und Yumi. Beide haben die Prüfungen mit Bravour bestanden, siehe Richterberichte. Wir sind sehr stolz auf die beiden und wir hoffen auch du!
Wir haben viel Freude an den beiden, sie machen Alles miteinander und wir denken, dass sie spüren, dass sie Schwestern sind?!...

Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Esther

Dackelzucht vom Försterhaus FCI
Esther und Leo Hess
Schlossberg 26
9526 Zuckenriet
Tel +41 71 947 23 47

 

 

 


  

 

 

 

 

 

 

 

Heute (10.03.18) hat meine Hanna vom Rehsprung mit 9 Monaten in der DTK Gruppe Osterholz e.V. ihre Schussfestigkeit unter Beweis getellt und das LZ Sfk eingetragen bekommen.
Ich freu mich sehr

 

 

 

 

Am 03.03.2018 organisierten einige Teckelfreunde in Lindow/Mark eine Zuchtschau mit der Gruppe Cottbus. Mit soviel Resonaz hatten wir gar nicht gerechnet! Der Raum war voll von Teckelfreunden und Gästen. 20 Hunde konnte die Richterin Frau Heike Maiwald bewerten. Eine ganz richtig nette, entspannte Veranstalltung mit anschließenden Essen im Restaurant. Selbst die Presse war vor Ort und wird im Ruppiner Anzeige einen Artikel schreiben. Schönster Kurzhaarteckel wurde der Schwarztigerrüde Woody vom Rehsprung.

Jolene vom Himmelmoor wurde mit 30cm BU eingemessen und umgeschrieben als Kaninchenteckel. Daher kann Jolene ersteinmal nur den Formwert sg erlangen. Yiano de Turboland ist auch das erste Mal im Ring gelaufen, er wurde mit vorzüglich bewertet. Yasmin vom Rehsprung wurde ebenfalls mit vorzüglich bewertet und der 2`te Zahn/Rutenstatus wurde bestätigt.

 

 

 

 

Auch von der 3 jährigen Cora-Lee gibt es Rückmeldungen.

 

 

Hexe vom Rehsprung

sendet Fotos von ihren ersten Jagderlebnissen. Die Hündin ist grad 7 Monate alt und stammt aus der Verpaarung Oktavia & Taalismann vom Rehprung.

 

 

Zilly - Zäzilia vom Rehsprung, Zuchtschau Gruppe Celle,-

bewertet mit den Zuchtformwert vorzüglich. Schöne rote Hündin ist sie geworden. Zilly`s Eltern sind Luisa vom Rehsprung & Kantri Park`s Egoist. Glückwunsch Jessica.

 

Luca & Woody vom Rehsprung senden Fotogrüße.

Beide Teckel stehen im Jagdbegbrauch!

 

 


 Katri Park`s Egoist - er ist der Vater von einige sehr erfolgreichen Teckel.

Hector von der Rambrücker Mühle ist der diesjährige Weltjugendsieger 2017 - dieser Rüde stammt aus der Verpaarung Tosca vom Rehsprung & Kantri Parks Egoist. Ein unglaubicher Erfolg.

 

 

 05.November 2017 Landessiegerausstellung in Selmsdorf.

 

Meine gestromte Hündin Maja - heute LS 2017 Mecklenburg/Vorpommern, schönster KH und schönster Teckel der Ausstellung. Herzlichen Dank an alle Helfer und - danke für das ausgeprochene faire richten von

Frau Dorota Witkowska.

Tiffany vom Rehsprung (Braintiger) Jugendklasse V2res. und Valentin vom Rehsprung Zwischenklasse V1 VDH/DTK/res.

 

 

 


 

 

 

28.Okt. 2017 - Yiano de Turboland & Ebony vom Rehsprung bestehen mit 7 Monaten die Schußfestigkeitsprüfung.

 

 

 

Von links nach rechts! Hanna (5 Monate alt), Lenja (2 Jahre alt) und Dorothea vom Rehsprung (10 Jahre alt) Die 3 Rehsprungdackel wohnen in Bokel bei Angelika Kuck -

Zwinger von den Wirsitzer Eichen.

 

 

 

Uriel vom Rehsprung - 18 Monate ist der rote Bub alt! Er steht im Jagdgebrauch und kann unter anderen SFK, Sp./J. Waldsuche, Stöberprüfung und BHP-G nachweisen. Auch ist Uriel schon einige Mal im Ausstellungsring gelaufen - er wurde jedesmal mit dem höchsten Formwert "Vorzüglich" bewertet.

Seine Eltern sind Octavia v. Rehsprung & Talismann v. Rehsprung! 

 

 

 

 Woody´s erste Nachsuche! Weidmannsheil

 

 

 

Wir waren am 07.10.2017 in Leipzig zur Landessiegerausstellung. Getroffen haben wir Zora und Collien vom Rehsprung. Darüber habe ich mich sehr gefreut das die beiden Mädels auch im Ring gezeigt werden. Collien noch in der Jüngstenklasse mit vv1. Zora ist auch das erste Mal auf einer etwas größeren Ausstellung gelaufen und wurde mit V4 bewertet! Gemeldet waren 6!!!! Jugendhündinnen.
Zauberfee lief ebenfalls der erste Mal auf einer größeren Ausstellung und konnte sich bei dieser starke...n Konkurrenz den Landesjugendsiegertitel erlaufen. Sie hat das so klasse gemacht!
Valentin v. Rehsprung konnte sich ebenfalls den Landesjugendsiegertitel erlaufen und somit hat der 16 Monate alt Rüde die Bedingungen für den Deutschen JugendChampion erfüllt.
Auch meine Brauntigerhündin Tiffany vom Rehsprung lief das erste Mal auf einer größeren Schau im Ring. Sie lief mit 16 Monaten in der Zwischenklasse in Konkurrenz und konnte da schon mal das V1 VDH erlaufen. In Konkurrenz mit der Hündin aus der offenen Klasse lief mein Brauntigermädchen um den Titel. Tiffany ist eine hochelegante sehr korrekt aufgebaute Hündin mit einer irren Ausstrahlung. Mit hocherhobenen Kopf lief sie ihre Runden. Das wurde belohnt! Tiffany ist Landessiegerin geworden. Ich habe mich sooooooo riesig gefreut.
Hunter - er braucht etwas mehr auf die Rippen - aber der Bub nimmt nicht zu. Extraportionen mit Rinder/Hühnerfett zugemischt lassen ihn irgendwie auch nicht "dicker" erscheinen. Er wurde mit V2 bewertet. Geht so auch völlig in Ordnung.
Eine sehr harmonisch ausgerichtete Landessieger und ganz herzlichen Dank an alle Helfer für den routinierten Ablauf der Schau. Richter für die Kurzhaarteckel und Langhaarteckel war Herr A. Tornau der wie immer sehr souverän gerichtet hat. Herzlichen Dank

 

 

  

Wir waren zur Hansemesse in Rostock am 30.09.2017 und können sehr zufrieden mit den Bewertungen der Teckel sein.
Zwerghündinnen - Jugendklasse,- Scarlet vom Rehsprung

V1 VDH/DTK/CACIB-Jugendsiegerin Rostock. Scarlet hat nun die Bedingungen für den DTK JugendChampion erfüllt.

Herzlichen Glückwunsch Jenia und Michelle - ich freue mich sehr.

Jugendklasse Rüden: Valentin vom Rehsprung V2 res.
Jugendklasse Hündinnen: Viktoria vom Rehsprung

V1 VDH/DTK/CACIB-Jugendsiegerin Rostock....

Hündinnen offene Klasse: Bonita vom Keltenstein:

V1 VDH/DTK/CACIB res.

Herzlichen Dank für das faire richten an die Richterin Frau Maiwald.

 

 

Fotosgruss aus der Schweiz. Antonia vom Rehsprung,

knapp 14 Jahre alt.

 

 

 

Ein ganz besonderer Dackelmann sendet Fotogrüße.

 

 

 

 Prinz Theodor vom Rehsprung. Er ist der Sohn von Baldur z Jamnikowa FCI & Mosaique v.d. Mibaf`s Hoeve. Ein vielversprechender Jungrüde der bereits einen zuchttauglichen Formwert hat. DNA/Abstammung ist ausgewertet und er kann schon mal die Schußfestigkeit nachweisen. In der Gruppe Lübeck übt Theo für die BHP. Dann hat er alle Zuchtvorrausetzungen erfüllt.

 

 

 

 

Der 15 Monate alte schwarzgetigerte Rüde, Woody vom Rehsprung hat am 16.09.2017 die jagdliche Brauchbarkeit über den Landesjagdverband Brandenburg bestanden. Woody stammt aus der Verpaarung Yonah & Murphy vom Rehsprung. Glückwunsch und Weidmannsheil Jens und Meric.

 

 

 

 

 

 

Eddy hat heute Post bekommen. Unser Traumjunge das Beste was uns passieren konnte danke nochmals Andrea für diesen Buben und einen dicken Bussi an Mama Neela

 

 

  


 

  

Fotoshooting in Celle!

 

Lenja & Zäzilia - beides Töchter von Luisa und Grisha.

 

Hanna, Zäzilia und Lenja.

 


Viktoria


Seppl vom Rehsprung (Zwerg) sendet Jagderfolge.

 

Ein besonderer Dackel schwärmt seine Familie.

 

 

 


 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

Zurück