Dackel - Teckel - Dachshund                      Liebe und Leidenschaft

 

 Hier möchte ich mich kurz vorstellen!

 Zum Teckel sind wir durch den langjährigen Freund meines Mannes, Volker Kuers gekommen. 1998 zog seine ältere damalige Hündin Engels Sieri bei uns ein. Sieri begleitet uns noch fast 5 Jahre und ist mit über 15 Jahren in den Hundehimmel 2003 gewechselt. Im Januar 2003 zog unsere Kelly als damals knapp 7 Monate alt Hündin ein. Im Oktober 2004 kam noch die schokobraune Engels Neela dazu.

 Viel ist in den 16 Jahren passiert - 2003 machte ich den Jagdschein, die beiden Hündinnen Kelly und Neela wurden jagdl. und auf Ausstellungen geführt. Im März 2014 bin ich in das Landhaus in die Ostprignitz gezogen.
 

 

Das untere Foto spiegelt die Anfänge der "Teckelei" wieder! Kelly vom Donaumoos, auf dem Foto links zu sehen, mußte ich im August 2015 mit etwas über 13 Jahren gehen lassen. Neela - ist mit 14,3 Jahren im November 2017 in die ewigen Jagdgründe gewechselt. Diesen beiden Hündinnen verdanke ich den Einstieg in die Jagdgebrauchs/Ausstellungswelt. Die beiden sind unvergessen!


 


Wir leben in Brandenburg - im Naturschutzgebiet Rhinluch/Ostprignitz. Auf dem großen eingezäunten Grundstück von 5000qm2 ist genug Platz zum toben und buddeln (Lieblingsbeschäftigung der Erdhunde)! Eine Zwinger,- oder Stallhaltung haben wir nicht. Die Dackel leben als Familienmitglieder im Haus. Unser Haus/Hof ist auf Grund der Größe mit 8 Videokameras überwacht.





Mein Zuchtziel ist es:

Teckel mit formvollendeten, gesunden Körper zu züchten, das ursprüngliches Wesen zu erhalten sowie die jagdlichen Eigenschaften zu pflegen, um so der weidgerechten Jagd und des Wildes zu dienen.

Ich betreibe eine Hobbyzuchtstätte edler Kurzhaarteckel Standard in den Farben rot, rotgestromt, schokobraun, schwarz-rot und getigert.
Unsere Teckel werden als Familienhunde im Haus und Garten gehalten und stehen im jagdlichen Einsatz. Einen Hundezwinger kennen unsere Hunde und auch die Welpen nicht.
Sehr wichtig ist uns, dass der Kontakt zu unseren Welpenkäufern besteht, wir stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 

Selbstverständlich ist unsere Hobbyzucht, nach dem  Tierschutzgesetz, § 11, ordnungsgemäß beim zuständigen Veterinäramt angemeldet und genehmigt.
 

Seit dem 25.04.04 bin ich Jägerin und kann meine Hunde auch jagdlich in der Praxis einsetzten. Meine Teckel werden aber weiter auf Gebrauchsprüfungen des DTK geführt.

 

 


Hunde aus meiner Zucht wurden u.a. mit folgenden Titeln ausgezeichnet:

 

  • Landesjugendsieger
  • Deutscher Jugend Champion
  • WUT-Jugend Champion
  • Landessieger
  • WUT-Champion
  • Deutscher Champion VDH
  • Deutscher Champion DTK
  • Internationaler Schönheits Champion
  • Bundesjugendsieger
  • Europasieger
  • Klubjugendsieger
  • Klubveteranensieger
  • Gebrauchssieger

 

 

Rehsprungteckel leben und jagen ganz international in folgenden Ländern:

 

- Schweiz

- Luxenburg

- Niederlande

- Belgien

- England

- Italien

- Spanien

- Schweden

- Tschechien

- Dänemark

- Namibia

- Östereich

- Lettland

- Frankreich

- Amerika

 



Zurück